03.06.19 | Aktuelles

Das neue "darum" ist da!

Schwerpunktthema: Weltweite Verbindungen

Wie kirchliche Partnerschaft über Kontinente hinweg trotz aller Herausforderungen gelingen kann – dieser Frage widmet sich das Schwerpunktthema der aktuellen „darum“- Ausgabe.

Der Blick auf die Arbeit von landeskirchlichen Missionswerken ist häufig von Klischees geprägt, die eigentlich einer längst überwundenen, kolonialen Vergangenheit angehören.  Dabei haben sich die Beziehungen der Kirchen und Institutionen in Nord und Süd in den letzten Jahren ganz entscheidend verändert: Das Rollenbild der einseitig Gebenden und Nehmenden wurde abgelöst durch ein partnerschaftliches, gleichberechtigtes Miteinander auf Augenhöhe.

Das aktuelle „darum“ bietet einen biblisch-theologisch fundierten Überblick über die bunten und vielfältigen Facetten kirchlicher Partnerschaftsarbeit heute. Dass sich diese lohnt – auch angesichts von Rückschlägen und enttäuschten Erwartungen – davon erzählt Pastor Uwe Siemers-Ziegler aus Hannover, dessen Kirchenkreis langjährige Beziehungen zu Gemeinden in Simbabwe unterhält. Auch internationale Stimmen kommen zu Wort: So schildert u.a. die Peruanerin Ebed Grijalva Yauri aus lateinamerikanischer Perspektive, wie sie kirchliche Partnerschaft erlebt und was ihr dabei wichtig ist.  Beiträge über Ruanda 25 Jahre nach dem Völkermord, das Engagement eines deutschen Ehepaars für Krebskranke in Tansania sowie ein geplantes UN-Abkommen für Wirtschaft und Menschenrechte gehören zu den weiteren Themen im Heft.

Im „darum-journal“ erfahren Sie, was uns bei der EMS bewegt: Nach 50 Tagen bei der Evangelischen Brüder-Unität in Kapstadt zieht der Ökumenische Mitarbeiter Ralf Rohrbach-Koop eine erste positive Bilanz. Nahost-Referent Uwe Gräbe berichtet von der SiMO-Konsultation, die Ende April an der Universität Göttingen und im koptischen Kloster Höxter-Brenkhausen stattgefunden hat. Diakon Jörg Conzelmann, neuer Stabsstellenleiter Kommunikation bei der EMS, stellt sich im Interview vor.

Das neue „darum“ finden Sie in unserem Shop. Bestellen Sie gleich Ihr Exemplar - viel Vergnügen beim Lesen!

Termine

28.09.19 , Ev. Akademie Bad Boll
Indien-Tagung Bad Boll

Die wahre Geschichte unserer Völker: Sprache - Widerstand - Perspektiven im internationalen Jahr (2019) für indigene Sprachen  mehr

04.10.19 , Hoffmans Höfe, Heinrich-Hoffmann-Straße 3, 60528 Frankfurt am Main
Internationale Tagung – Interreligiöse Studienprogramme als Aufgabe der Kirche in multi-religiösen Gesellschaften

Erfahrungen aus Indien, Japan und dem Libanon mehr