06.11.20 | Aktuelles

BMDZ begrüßt die Bemühungen der deutschen Hilfswerke um ein Ende des Konflikts in Kamerun

Deutschland muss endlich Vermittlerrolle übernehmen

Anlässlich des vierten Jahrestags vom Beginn des blutigen Konflikts in Kamerun fordern die großen deutschen Hilfswerke die Bundesregierung auf, endlich eine Vermittlerrolle in dieser Auseinandersetzung zu übernehmen. Sie greifen damit eine Bitte der Direktpartnerschaften und Migrationsgemeinden unter Koordination der Basler Mission – Deutscher Zweig (BMDZ) auf. Diese haben seit Beginn des Konflikts mit vielen Einzelaktionen sowie zwei Unterschriftenaktionen in den Jahren 2018 und 2019 auf die Dringlichkeit und Notwendigkeit eines konzertierten Handelns der Bundesregierung zugunsten von Frieden und Gerechtigkeit hingewiesen.

Termine

04.06.21 , Rupertistr. 67, 22609 Hamburg
DOAM Studientagung 2021

Kooperation, Solidarität und interreligiöser Dialog mit Ostasien – Einsichten, Überlegungen, Anregungen mehr