12.09.18 | Aktuelles

Presbyterian Church of Ghana wählt neuen Vorsitzenden

Wechsel an der Spitze unserer westafrikanischen Mitgliedskirche

Rev. Joseph Obiri Yeboah Mante, neuer Vorsitzender der Presbyterian Church of Ghana (Foto: PCG).

Der Theologe Rev. Joseph Obiri Yeboah Mante ist zum neuen Vorsitzenden der Presbyterian Church of Ghana (PCG) gewählt worden. Er übernimmt das Amt von seinem Vorgänger Rev. Cephas Narh Omenyo, der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten ist.

Mante hat an der Claremont Graduate University (USA) in Systematischer Theologie und Religionsphilosophie promoviert. Zuletzt war er als Präsident des Trinity Theologcial Seminary in Accra tätig. Er hat sich in zahlreichen Gremien und Vorständen engagiert, u.a. dem Weltbund der Reformierten Kirchen in Genf. Mante und seine Frau Florence sind Mitbegründer der Adom Foundation, die gefährdete Kinder in Ghana unterstützt.

Im Namen aller EMS Mitgliedskirchen und -Werke gratulieren wir Rev. Mante und wünschen ihm Gottes reichen Segen für seine wichtige Aufgabe!