26.06.18 | Aktuelles

EMS präsentiert sich in der Evangelischen Landeskirche Württemberg

Ausstellung beim Oberkirchenrat Stuttgart

Die Evangelische Mission in Solidarität (EMS) präsentiert sich mit einer kleinen Ausstellung im Gebäude des Oberkirchenrats der Evangelischen Landeskirche Württemberg in Stuttgart. Mit einer Andacht haben Andreas Kümmerle, Ökumenereferent beim Oberkirchenrat, und EMS-Generalsekretär Jürgen Reichel die Ausstellung eröffnet, die bis September dort zu sehen sein wird.

Die EMS präsentiert dort Informationen über ihre Arbeit als Zusammenschluss von fünf Missionsgesellschaften und 23 Mitgliedskirchen, darunter auch die Württembergische Landeskirche. An einigen Stationen werden Mitarbeitende des Oberkirchenrats zum Mitmachen eingeladen, zum Beispiel bei der Frage, was Mission heute allgemein oder für Einzelne bedeutet.

Besonderer Beliebtheit erfreut sich wieder das EMS-Quiz, das auch online zur Verfügung steht (EMS-Quiz). Wer möglichst viele Fragen in möglichst kurzer Zeit beantworten kann, sammelt die meisten Punkte. Der Gewinn ist das Wissen über und ein besseres Verständnis um den Austausch zwischen den Menschen in Ländern des Nordens und des Südens.