15. 03. 2010 | Archiv 2010

EMS ruft zur Unterstützung für Chile auf

Den Opfern der Erdbebenkatastrophe in Chile helfen will das Evangelische Missionswerk in Südwestdeutschland (EMS). Es ruft auf zur Unterstützung für mission 21, der Schwesterorganisation des EMS mit Sitz in Basel. Das Schweizer Missionswerk ist über seine chilenischen Partnerorganisationen in Concepción und in der Hauptstadt Santiago in Sozialhilfeprojekten sowie in der Gesundheitsförderung tätig.

Mitarbeitende vor Ort versuchen, die schlimmste Not nach dem Erdbeben zu lindern.

 

Sander
  •  
  •