Korea Partnerschaftsseminar

Frieden in Korea und die Herausforderungen für die Kirche nach der Pandemie

Datum
6. Mai 2021
Uhrzeit
09:30 - 12:30 Uhr
Veranstaltungsort
Zoom-Videokonferenz
Veranstalter
Evangelische Mission in Solidarität e.V.

Der Prozess der Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas ist eine der wichtigsten Aufgaben und Prioritäten der EMS und ihrer Mitgliedskirchen in Deutschland. Das EMS-Verbindungsreferat Ostasien veranstaltet daher am 6. Mai ein Online-Korea-Partnerschaftsseminar zum Thema „Frieden in Korea und die Herausforderungen für die Kirche nach der Pandemie“.

Pfarrer BYUN Chang-Bae, Generalsekretär der Presbyterianischen Kirche von Korea und Pfarrerin NAM So-Hyun von der Presbyterianischen Kirche in der Republik Korea (PROK) zeigen uns ihre Sicht auf den Friedensprozess auf der koreanischen Halbinsel mit dem langfristigen Ziel der Wiedervereinigung des geteilten Koreas. Aufgrund der aktuellen Pandemie mussten ihre Kirchen die Maßnahmen im Friedensprozess anpassen. Sie erläutern die Anpassungen und geben einen Ausblick darauf, wie Herausforderungen nach der Pandemie gemeistert werden können. 

Das Seminar findet online als Zoom-Videokonferenz statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Sie erhalten kurz vor der Veranstaltung den Zoom-Link. Die Beiträge der Referentin und des Referenten werden ins Deutsche übersetzt.

Das ausführliche Programm sowie alle wichtigen Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unten im Flyer.

Flyer Korea Partnerschaftsseminar

Termine

06.05.21 , Zoom-Videokonferenz
Korea Partnerschaftsseminar

Frieden in Korea und die Herausforderungen für die Kirche nach der Pandemie  mehr

08.05.21 , Zoom online conference
Our losses and gains because of Covid-19

Network Conference Southern Africa - Germany  mehr