Nordkorea: Der letzte weiße Fleck auf der Landkarte

Olympia im Schatten der Bombe? Bei Nordkorea denken die meisten Menschen sofort an Raketentests, Atomversuche, Armut und Menschenrechtsverletzungen.

Datum
23. Februar 2018
Uhrzeit
19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hospitalhof Stuttgart
Veranstalter
Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung der Evang. Landeskirche in Württemberg, ems (Evangelische Mission in Solidarität), Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Olympia im Schatten der Bombe? Wenn man Nordkorea erwähnt, denken die meisten Menschen sofort  an Raketentests, Atomversuche, Armut und Verletzungen der Menschenrechte. Nordkorea gehört noch immer zu den unzugänglichsten Ländern der Welt. Andere, auch unerwartete Einblicke in die Lebenswirklichkeit Nordkoreas erwarten Sie an diesem Abend.     
 
Referent: Lutz Drescher, der ehemalige Ostasien - Verbindungsreferent der Evangelischen Mission in Solidarität, EMS, Stuttgart beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Nord- und Süd-Korea. Er hat viele Jahre in Südkorea gelebt und ist mehrfach nach Nordkorea gereist. 

Termine

23.02.18 , Hospitalhof Stuttgart
Nordkorea: Der letzte weiße Fleck auf der Landkarte

Olympia im Schatten der Bombe? Bei Nordkorea denken die meisten Menschen sofort an Raketentests, Atomversuche, Armut und Menschenrechtsverletzungen.  mehr