Forum Ökumene

Festung Europa und die europäischen Kirchen. Flucht und Migration in Zeiten des UN-Migrationspakts und der Europawahl.

Datum
28. Februar 2019
Uhrzeit
17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hospitalhof, Stuttgart
Veranstalter
Evangelische Mission in Solidarität (EMS), DiMoe, Pro Ökumene, Hospitalhof

Die Themen Flucht und Migration bewegen und spalten Europa. Die politische Diskussion kreist um die Frage, mit welchen Maßnahmen die Grenzen abgeriegelt werden können. Ende 2018 hat der UN-Migrationspakt zu großen Debattengeführt. Die Europawahl 2019 wird im Zeichen der „Festung Europa“ stehen.

Zugleich hat das zivilgesellschaftliche Engagement für und mit Geflüchteten eine breite Bewegung hervorgebracht, in der an vielen Orten Christinnen und Christen eine tragende Rolle spielen. Darüber hinaus sind jedoch europäische Antworten nötig. Welche Rolle können die europäischen Kirchen gemeinsam spielen?

Doris Peschke, Diakonie Hessen und bis 2018 Generalskretärin der "Kommission der Kirchen für Migranten in Europa (CCME)" spricht aus langjähriger Erfahrung zum Thema.

Der Eintritt ist frei. Ihre Anmneldung hilft uns bei der Planung.

KONTAKT:
Frau Birgit Kapfer, DiMOE-Büro
im Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart
Tel.: 0711-229363-270
Fax: 0711-229363-341
E-Mail: dimoe.stuttgart@elk-wue.de

Weitere Infos im Flyer zu der Veranstaltung:

Termine

28.09.19 , Ev. Akademie Bad Boll
Indien-Tagung Bad Boll

Die wahre Geschichte unserer Völker: Sprache - Widerstand - Perspektiven im internationalen Jahr (2019) für indigene Sprachen  mehr

15.10.19 , Schloss Unteröwisheim, Kraichtal
BMDZ Besinnungstage

Tage der Besinnung für alle, die sich für Mission und Ökumene einsetzen und interessieren mehr