Partner in China

Chinesischer Christenrat (CCC)

Der CCC ist die Vereinigung evangelischer Christinnen und Christen in China.
Chinas wachsende Gemeinden brauchen gut ausgebildete Pfarrerinnen und Pfarrer, gerade angesichts der großen gesellschaftlichen Veränderungen. Die EMS unterstützt den Chinesischen Christenrat bei der theologischen Fortbildung. Viele evangelische Gemeinden gehören zum CCC und sind in der sogenannten patriotischen "Drei-Selbst-Bewegung" (Selbsterhaltung - Selbstverwaltung - Selbstausbreitung) organisiert.

Amity Foundation

Die Amity Foundation ist eine von Christen gegründete Diakoniestiftung. Sie versucht, mithilfe einer Vielzahl von Projekten im Gesundheitsbereich, der ländlichen Entwicklung und der Bildung, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern. Die EMS unterstützt die Amity Foundation bei der Durchführung eines Programms, durch das kleine Nichtregierungsorganisationen gestärkt werden.

Christentum in China

Die chinesische Verfassung garantiert seit 1978 die freie Religionsausübung, solange sich diese Aktivitäten nicht gegen den Staat richten, also beispielsweise keine Einmischung durch andere Nationen in chinesische Belange erfolgt. Heute gibt es in China zwischen 30 und 70 Millionen Christen, mit stark wachsender Tendenz. 

Downloads und Links