Mission 21

Mission 21 ist das Missionswerk der evangelisch-reformierten Kirchen in der Schweiz. Als internationales christliches Werk ist Mission 21 in Afrika, Asien und Lateinamerika tätig und setzt dort gemeinsam mit über 70 Partnerkirchen und –organisationen Zeichen der Hoffnung für eine gerechtere Welt.

In über 100 Projekten setzt sich Mission 21 weltweit für Friedensförderung, bessere Bildung, Gesundheit und gegen Armut ein, besonders für Frauen und Mädchen. Dies im Bereich langfristig angelegter Entwicklungszusammenarbeit sowie in Nothilfe und Wiederaufbau. Mission 21 ist vor Ort mit internationalen Mitarbeitenden tätig und entsendet auch Mitarbeitende für Kurzeinsätze. Mission 21 richtet ihre Arbeit an der „Agenda 2030“, den Zielen der UNO für nachhaltige Entwicklung, aus.

Downloads und Links