Weltweit Unterstützen

China Indien Ghana Südafrika Indonesien Nigeria Kamerun Jordanien Libanon Israel/Palästina Syrien Japan Südsudan Malaysia Korea
China

Die EMS fördert auch 2017-18 wieder zahlreiche Programme und Projekte in Kirchen in Asien, Afrika und dem Nahen Osten. Hier ist eine Auswahl davon.

Projekt des Monats

Indien: Kinderheime in Südindien

Kinder – allen voran Mädchen – führen in Indien oftmals ein schweres Leben. Durch die Einrichtungen der Kirche von Südindien entfliehen sie Kinderarbeit und Unterdrückung.

zum Projekt

Japan: Gefängnisseelsorge

Die japanischen Gefängnisse haben im internationalen Vergleich eine sehr strenge Führung. Die Vereinigte Kirche Christi in Japan (KYODAN) besucht die Menschen in Haft und steht ihnen seelsorgerlich bei.

Hilfe für syrische Flüchtlingskinder

Malaysia: Schulbildung in Sabah

Sabah im Norden Borneos ist der ärmste der dreizehn Gliedstaaten von Malaysia. Besonders Kinder und Jugendliche der Indigene und Migranten leiden dort unter den schwierigen Lebensbedingungen. Ein Projekt der Kirchen in Sabah setzt sich für diese Kinder ein und bietet ihnen Perspektiven.

Jordanien: Integrative Blindenschule in Irbid

Viele Eltern in Jordanien schämen sich für ihre blinden Kinder und verstecken sie zu Hause. Eine integrative Schule in Irbid schenkt den Kindern Perspektiven – mit Aufklärung und guter Bildung.