Indonesien: Musikalische Ausbildung junger Menschen

Die indonesische Insel Sulawesi hat viele junge Zuwanderer. Oft kämpfen sie mit Identitätsproblemen am neuen Wohnort. Im Kirchenmusik-Labor der Donggalakirche erhalten sie neue Lebensperspektiven und eine musikalische Ausbildung.

Die Gottesdienste der Protestantisch-Indonesischen Kirche in Donggala (GPID) auf der Insel Sulawesi sind sehr lebendig: Das liegt vor allem am bunten Mix der Kirchengänger aus Bali, Java und dem Norden Sulawesis. Dass so viele unterschiedliche Kulturen unter einem Dach zusammenkommen, ist längst nicht selbstverständlich. Vielen jungen Menschen fällt es schwer, an ihrem neuen Wohnort anzukommen. Oft sehen sie keine Perspektive und etliche wenden sich von der Kirche ab. Die musikalische Ausbildung junger Menschen baut eine Brücke, die die verschiedenen Kulturen Indonesiens verbindet.

Musik stiftet Identität

Zweimal jährlich bietet die Donggalakirche Kurse in Kirchenmusik an. Die Integrationsprojekte dauern jeweils zwei Monate und überbrücken für die Jugendlichen die Wartezeit bis zur nächsten Klasse, zur Ausbildung oder zum Studium. In den Kursen erlernen sie Instrumente, nehmen Gesangsunterricht und erfahren Neues über Musiktheorie sowie Chor- und Bandleitung. Hier können sie ihre unterschiedlichen musikalischen Traditionen und Stile einbringen – eine echte Bereicherung für das kirchliche Leben!

Die praktische Anwendung steht natürlich im Vordergrund: Bereits während der Ausbildung musizieren die Teilnehmenden bei Gottesdiensten oder Festen. Darüber hinaus haben viele von ihnen in ihren indonesischen Gemeinden die Verantwortung für die Kirchenmusik übernommen.
Mit den Mitteln der EMS und dank Spenderinnen und Spendern wie Ihnen wird momentan ein Kirchenmusik-Labor eingerichtet. Ausgestattet ist es mit verschiedenen Instrumenten, Aufnahmegeräten, Notenmaterial und technischem Equipment – damit die Ausbildung noch besser gelingt.

Schenken Sie jungen Menschen in Indonesien eine Perspektive - mit einer musikalischen Ausbildung in Kirchenmusik!

Spendenkonto:
Evangelische Mission in Solidarität
Evangelische Bank eG
IBAN: DE85520604100000000124
BIC: GENODEF1EK1