8. 11. 2017

Eröffnung meines Umweltbildungs-Cafés NARI

Erfüllung eines Traums

Es tut mir aufrichtig leid, hier in den letzten zwei Monaten nicht präsent gewesen sein zu können. Nach dem Umweltpastoren Forum haben sich die Dinge geradezu überschlagen. Ende September fand die jährliche Generalversammlung der PROK in Kyeongju statt, die immer sämtliche Kräfte bindet. Anfang Oktober haben wir in Korea das Erntedankfest gefeiert, das wichtigste Familienfest des Landes. Die Vorstandssitzung des Ökozentrums fand im Oktober in Daecheon an der Westküste statt, dann war ich noch für 3 Tage in Jeonju, um bei einem Austauschprogramm zu übersetzen und am 23. Oktober haben wir (endlich, endlich!) die Eröffnung meines Umweltbildungs-Cafés NARI gefeiert! Ach, und nebenbei bin ich "noch eben" umgezogen. Es waren aufregende Wochen.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich bis hierher in Gedanken und Gebet begleitet haben!