Bewerbung

Voraussetzungen zur Aufnahme in das Programm

  • Lust auf Leben, Lernen und Arbeiten in einem fremden Kontext
  • Spaß am Entdecken anderer Denk- und Lebensweisen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung, Fachhochschul- oder allgemeine Hochschulreife oder Vergleichbares
  • Zwischen 18-28 Jahre alt
  • Sechs bis 12 Monate Zeit
  • Kirchliches und/oder gesellschaftspolitisches Engagement, auch über den Einsatz hinaus
  • Teilnahme am Auswahlseminar
  • Teilnahme an allen programmbegleitenden Seminaren
  • Übernahme der Visagebühren
  • Verfassen von Blogeinträgen während des Einsatzes

Bewerbung

1. Schritt:
Um dich für eine Ausreise im August/September 2018 zu bewerben, lade einfach das Bewerbungsformular herunter, das du in der Downloadbox am Ende dieser Seite findest.

2. Schritt:
Bitte schicke das ausgefüllte Formular bis 31.10.2017 an nickel@dont-want-spam.ems-online.org. Bewerbungen, die nach der Bewerbungsfrist eintreffen, können leider nicht mehr angenommen werden. In den FAQs findest du Antworten auf einige Fragen und hilfreiche Tipps zur Bewerbung. Du kannst bei der Bewerbung angeben, wo und in welchem Arbeitsbereich du am liebsten eingesetzt werden möchtest. Wir versuchen eine passende Einsatzstelle für dich zu finden, aber wir können es nicht garantieren. Du solltest generell Interesse am Freiwilligendienst und der Arbeit haben und der Wunsch, in eine bestimmte Stadt oder Einsatzstelle zu gehen, sollte nicht so wichtig sein.

3. Schritt:
Falls wir dich aufgrund deiner Bewerbung kennenlernen möchten, laden wir dich zum Auswahlseminar vom 24.-26. November 2017 nach Stuttgart ein. Danach erfährst du, ob und für welche Einsatzstelle du ausgesucht wurdest.